Acht wichtige Tipps, um richtig abzunehmen

Hat man sich entschieden, dass man abnehmen möchte, können diese folgenden acht Tipps sehr hilfreich sein, um das Ziel auch zu erreichen:

Acht wichtige Tipps, um richtig abzunehmen

1. Bewegung ist das A und O. Richtig abnehmen funktioniert nur, wenn alle Komponenten zusammenspielen. Die Ernährung ist ebenso wichtig, wie die Bewegung an sich. Statt Fahrstuhl wird ab jetzt die Treppe genutzt. Auch bei einer kurzen Freizeit sollte diese für einen Spaziergang genutzt werden. Kleine Einkäufe können ebenfalls zu Fuß oder mit dem Fahrrad erledigt werden.
Acht-tipps-300x300 in Acht wichtige Tipps, um richtig abzunehmen2. Man sollte etwas für seinen Muskelaufbau tun. Je mehr Muskeln vorhanden sind, desto besser. Die verbrauchen auch Energie, wenn man auf der Couch liegt. Krafttraining ist daher ein guter Weg, um richtig abnehmen zu können. Es muss nicht zwingend das Fitnessstudio sein. Handelsübliche Hanteln, die in den Werbepausen geschwungen werden, tun es auch.

3. Bei jeder Abnehmaktion kommt früher oder später der Heißhunger, da man Verzicht übt. Man sollte auf solche Attacken gut vorbereitet sein. Schokoriegel oder fettige Süßspeisen sollten im Haushalt und auch auf der Arbeit nicht vorhanden sein. Kommt eine solche Heißhungerattacke, reicht es oft aus, wenn man eine Kanne Tee trinkt oder für ein paar Minuten an die frische Luft geht.

4. Beim Essen sollte darauf geachtet werden, dass dieses langsam aufgenommen wird. Der Körper braucht etwa zehn Minuten, um zu signalisieren, dass er satt ist. Isst man zu schnell, nimmt man zu viel auf und das führt wieder zu mehr Gewicht. Zum Essen sollte man sich daher Zeit nehmen und langsam kauen.

5. Richtig abnehmen funktioniert zudem nicht mit strengen Verboten. Das Signal des Verzichtes wird der Körper bemerken und verlangt umso mehr danach. Ein Stück Schokolade oder auch Fruchtgummis sind natürlich auch bei einer Diät erlaubt – jedoch nur eine kleine Menge.

6. Der Begriff Frustessen wird aus dem Wortschatz gestrichen. Das ist eine Ausrede, wenn dann plötzlich alles gefuttert wird, was zu erreichen ist. Vermeidet man negativen Stress und schläft ausreichend, wird ein Frustessen erst gar nicht entstehen. Genau dieses Essen führt zu Übergewicht. Der Körper muss sich rundum wohlfühlen.

7. Der Körper trennt sich nur sehr schwer von seinem Fettvorrat und gibt es nicht so schnell her. Daher ist Geduld der Schlüssel zum Erfolg. Selbst das radikale Einstellen von Essen wird nicht sofort zum Gewichtsverlust führen.

8. Leider kursieren immer noch falsche Vorstellungen, wenn es darum geht, richtig abnehmen zu können. Bauchfett oder Pofett können mit keiner Diät reduziert werden. Oftmals ist es auch genetische Veranlagung.

Wenn Sie diese acht wichtige Tipps, um richtig abzunehmen verinnerlichen, dann werden auch Sie Ihr Ziel erreichen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>