Kann schnell abnehmen dick machen?

Der Kampf gegen die Pfunde ist zu jeder Jahreszeit und jedes Jahr aufs Neue ein heißes Thema. Da möchte man in seine Lieblingsjeans wieder passen oder das neu gekaufte Kleid zwickt doch ein wenig. Die meisten Diäten, die angeboten werden, stützen sich darauf, schnell abnehmen zu können. Doch das genaue Gegenteil kann dabei eintreten, denkt man nur an den Jo-Jo-Effekt. Es ist wichtig, wenn man auf Dauer Gewicht verlieren will, dass eine langsame Ernährungsumstellung erfolgt. Für zwei oder drei Wochen Hungern, damit drei Zentimeter weniger Bauchumfang erreicht werden, kann sich nicht halten. Es wird immer zu einer erneuten Gewichtszunahme kommen, da der Körper und das Unterbewusstsein in den alten Trott der Ernährung zurückfällt.

Kann schnell abnehmen dick machen?

Schnell-abnehmen-200x300 in Kann schnell abnehmen dick machen?Die Forschung des Übergewichts ist ein wichtiger Schwerpunkt. Die Bochumer Universität hat eine Studie durchgeführt, die beweist, dass schnell abnehmen nicht die gewünschten Erfolge zeigt – nicht auf Dauer. Bei dieser Studie wurde ein Abnehmprogramm über ein Jahr durchgeführt. Im Schnitt haben die Teilnehmer 12 Kilogramm verloren. Nach etwa drei Jahren waren jedoch nur 28 Prozent dabei, die noch immer weniger Gewicht als vor der Diät hatten. Beim Abnehmen ist es entscheidend, dass der Mensch eine realistische Erwartung an sich selbst stellt. Er muss sein eigenes Verhalten unter Kontrolle haben.

Viele Menschen verfügen jedoch über eine sehr geringe Selbstkontrolle und das Abnehmen ist damit um so schwerer. Schnell abnehmen ist nicht das Nonplusultra und auch die gesundheitlichen Risiken müssen hierbei beachtet werden.
Wer bereits mehrere Diäten hinter sich hat und immer wieder zugenommen hat, dem fehlt es am eigenen Vertrauen und an der entsprechenden Motivation, die das A und O ist.

Diäten stören zudem die Regulation von Hunger und der Sättigung. Der Stoffwechsel wird sehr ungünstig beeinflusst. Wochendiäten, die versprechen, dass nach fünf Tagen fünf Kilogramm verschwinden, mögen auf den ersten Blick und auch in der Praxis funktionieren. Doch beginnt man nach diesen fünf Tagen wieder normal zu essen, sind die Kilos schneller wieder drauf, wenn nicht sogar noch mehr. Schnell abnehmen kann auf diese Art und Weise nicht funktionieren.

Gesundes Abnehmen braucht Zeit. Die Studie hat bewiesen, dass drei bis fünf Jahre geplant werden sollten, damit sich der Körper komplett an die neue Ernährung gewöhnt und kein Verlagen mehr nach übermäßig fettigen oder süßen Sachen hat. Eine Kombination aus Verhaltensänderung, Ernährung und Bewegung spielt dabei eine sehr entscheidende Rolle. Ein besonderes Abnehmprogramm kann sehr unterstützend sein und vor allem den Gedanken an das “schnell abnehmen” verschwinden lassen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>