Warum Diätpillen gefährlich sind

Es gibt leider immer wieder Menschen, die der Meinung sind, dass sie mit Sport allein und einer Ernährungsumstellung kein Gewicht verlieren können. Sie sind auch der Meinung, dass sie eine Diät nicht durchhalten werden. Diesen Menschen fehlt es an der notwendigen Motivation und an dem Willen wirklich etwas für sich und ihren Körper zu tun.

Der Markt hat dieses Problem leider erkannt und die Diätpillen erfunden, die angeblich Wunder bewirken. Doch es sei eine Warnung ausgesprochen. Wenn unrealistische Ziele versprochen werden, wie “30 Kilogramm in vier Wochen”, können diese Diätpillen nicht gut sein, weder für die Gesundheit noch für den Körper. Zudem gibt es nicht nur zertifizierte Anbieter im eigenen Land, sondern auch viele ausländische Produkte, die den Markt ebenfalls erobert haben.
Dia Tpillen-300x199 in Warum Diätpillen gefährlich sindDer Import mit vermeintlichen Wunderpillen ist derart stark gewachsen, dass dies bereits alarmierend ist. Es gibt Anbieter, die viele Nebenwirkungen nicht aufführen. Oft ist es so, dass die Wirkstoffe auf das Nervensystem gehen, den Appetit enorm zügeln und auch schon Todesopfer gefordert haben.

Mit Diätpillen wird man vielleicht in wenigen Wochen sein Traumgewicht erhalten, aber die Folgen sind schier unbegrenzt. Die Gesundheit sollte jedem am

Herzen liegen.

Da machen drei oder vier Kilogramm nichts aus. Wenn für den Urlaub kein neuer Bikini gekauft werden muss, wird das auch nicht die Welt untergehen lassen. Der Abnehmwahn betrifft in erster Linie die Frauen, die an den Models nicht ein Gramm Fett erkennen können.
Das Schönheitsideal ist jedoch nicht, dass die Knochen zu erkennen sind, sondern gerade bei Frauen sind es die Rundungen. Mit Diätpillen verschwinden diese fraulichen Formen und die Männer – ganz ehrlich – die stehen nicht auf dürre Mädels. Man sollte sich für Diätpillen erst gar nicht interessieren, die Werbung ignorieren und sich selbst ermutigen.

Man sollte Sport treiben, sich an der frischen Luft bewegen, gesund essen und einfach Spaß und Freude am Leben haben.

Koliken oder andere unangenehmen Nebenwirkungen von Diätpillen möchte niemand und es ist es auch nicht wert, wenn dadurch eine Kleidergröße verschwindet.
Wenn es sich um einen extrem übergewichtigen Menschen handelt, der aus gesundheitlichen Gründen dringend einige Kilogramm loswerden muss, sehr unsportlich ist und auch nicht die Puste dafür hat, dem kann mit Diätpillen unter die Arme gegriffen werden. Jedoch sind diese nur von einem entsprechenden Facharzt zu verschreiben. Diese Diätpillen unterstützen das Durchhalten eines sehr strengen Ernährungsplanes und bereiten den Körper insoweit vor, dass weiteres Abnehmen durch Sport und ohne Diätpillen erfolgen kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>