Wie bekämpfe ich Heißhunger beim Abnehmen?

Diese Frage haben wir uns schon alle gestellt.

Wie bekämpfe ich Heißhunger beim Abnehmen, damit die Snacks erst gar nicht auf die Hüfte wandern und sich da für immer und ewig festsetzen?
Wer kennt das nicht, auf einmal bekommt man unbändigen Hunger auf Schokolade, Pommes oder Chips. Doch diese Heißhungerattacken haben ein Übel, sie setzen schnell und dauerhaft an.

Einfach nicht nachgeben

Wie-bekaempfe-ich-Heisshunger in Wie bekämpfe ich Heißhunger beim Abnehmen?

Ganz egal, ob es Stress im Büro ist, Ärger mit dem Partner oder die Hektik mit den Kindern, auf einmal ist er da, der Heißhunger. Man greift dann schnell zu einem Schokoriegel und schon sind die kleinen Dickmacher auf den Hüften.

Doch, was ist zu tun, um diese Attacken unbeschadet zu überstehen?

Die idealen Sattmacher sind Ballaststoffe, sie sind der Killer jeder Heißhungerattacke und machen schön lange satt. Wenn der Magen gefüllt ist, dann bekommen Sie auch keinen Heißhunger. Die Ballaststoffe enthalten außerdem Nährstoffe, Vitamine und Mineralien.

Ablenkung hilft vor Heißhungerattacken

Einer Heißhungerattacke ohne Gefahr zu überstehen ist gar nicht so einfach. Ganz  hervorragend hilft dabei Ablenkung jeglicher Art. Gehen Sie doch spazieren, denn dann denken Sie automatisch an etwas anderes. Schauen Sie sich die Natur an und erfreuen Sie sich daran. Machen Sie Sport oder Gymnastig, das bewirkt, dass vom Körper jede Menge Glückshormone ausgeschüttet werden. Sie werden sich wunderbar fühlen, weil Sie den Heißhunger überstanden haben.

Sich ausgewogen ernähren

Es ist kein Märchen, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Wenn Sie ein ausgewogenes und reichliches Frühstück zu sich nehmen, dann hat der Heißhunger keine Chance. Der Energievorrat für den Tag ist aufgenommen und Sie sind  sehr viel leistungsfähiger. Wer morgens genügend isst, hat auch weniger Appetit beim Mittagessen, dass leider manchmal viel zu kalorienhaltig und unausgewogen ist.

Doch auf Schokolade muss nicht unbedingt verzichtet werden, man muss sie nur genießen. Langsam im Mund zergehen lassen und nicht zur Vollmilchschokolade greifen, sondern zu einer, mit einem sehr hohen Kakaoanteil.
Auch der Kaugummi ist eine sichere Waffe gegen eine Heißhungerattacke, das wurde sogar durch Studien belegt. Der Hunger wird durch das Kauen sichtlich weniger und gegen Stress ist er auch ideal.

Gegen Heißhunger einen Apfel essen

Gehen Sie nie hungrig in den Supermarkt. Sie werden sonst Lebensmittel kaufen, die Sie nicht benötigen. Der Hunger wird durch den Anblick der vielen leckeren Sachen nur noch verstärkt und Sie werden nur mit großer Anstrengung auf den Schokoriegel verzichten können.  Essen Sie deshalb, bevor Sie zum Einkaufen gehen einen leckeren Apfel.

Auch durch das Zähneputzen können Sie den Heißhunger ausschalten. Durch das Menthol in der Zahncreme, wird die Lust auf etwas Süßes schnell gestillt.

Also, keine Angst vor dem nächsten Heißhunger, unsere Ratschläge helfen sofort.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>